Zweirad-Mobilitätsmesse am 18.03.2018

Save the date:

Die nächste Zweiradmesse findet statt am Sonntag, 18. März 2018 im Autohaus Deitert-Suhre in Ibbenbüren.

Fahrspaß auf zwei Rädern im Autohaus

Und ab geht die Post: Im Beisein von Frank Tischner (l., Hauptgeschäftsführer Kreishandwerkerschaft Steinfurt-Warendorf), Innungsobermeister Franz-Josef Feldkämper (2.v.l.), Michael Hemelt (2.v.r., Geschäftsführer Senger-Gruppe) und Alfred Engeler (r., KH-Bereichsleiter Innungen) nahmen Dr. Klaus Effing und Anja Karliczek am Stand von Motorrad Ibbenbüren Platz auf einer schmucken Maschine.

Zweirad-Mobilitätsmesse 2017 der Zweiradmechaniker-Innung stößt auf große Resonanz

KREIS STEINFURT/RHEINE. Über einen regen Besucherandrang freuten sich einmal mehr die Betriebe der Zweiradmechaniker-Innung Steinfurt. Zum dritten Mal hatten sie zur Zweirad-Mobilitätsmesse eingeladen – und viele Gäste strömten am Sonntag ins Autohaus Senger in Rheine, um sich über die neuesten Trends in puncto Zweiräder mit und ohne Motoren zu informieren. Während der offiziellen Eröffnung unterstrich Landrat Dr. Klaus Effing die Bedeutung der Mobilität auf zwei Rädern gerade für den Kreis Steinfurt. Beim anschließenden Rundgang informierte sich der Landrat gemeinsam mit Anja Karliczek, Geschäftsführerin der CDU-Bundestagsfraktion, bei den Ausstellern vor Ort über deren Angebot. Anzuschauen und auszuprobieren gab es für die Besucher der Zweirad-Mobilitätsmesse alles vom E-Bike bis zum Motorrad, vom behindertengerechten Dreirad bis zum Mountainbike.

Impressionen der Zweirad-Mobilitätsmesse 2017

© 2018 KH Steinfurt-Warendorf